Geoinformatik

Geoinformationstechnologien unterstützenKommunen, Behörden und Unternehmen, haftungsrechtliche und fördertechnische Anforderungen und Verpflichtungen zu erfüllen, sowie Verwaltungsabläufe zu optimieren.

Gesetzliche oder fördertechnische Vorgaben verpflichten Kommunen zur vollständigen Dokumentation, zum Vorhalten sowie zur laufenden Aktualisieren aller raumbezogener Daten (z. B. Kanal- und Wasserkataster und Wartungsbuch) in einem GIS. 

  • Wir bieten innovative und individuelle GIS und Datenbanklösungen
  • Wir erfassen, analysieren, bearbeiten, visualisieren und pflegen raumbezogene Daten 
  • Wir beraten und schulen Ihre Mitarbeiter
  • Wir verfügen über Erfahrung bei der Implementierung von GIS Konzepten, dem Einsatz von Open Source Produkten und dem Management großer Datenmengen

Kontakt:

Mag. Dr. Paul Stampfl

+43 512 392929-0