• Deutsch
  • English

Beratung

Themen wie Klimawandelanpassung, Energieentwicklungsplanung und Risikomanagement bilden die Kernstücke der Dienstleistungen von alpS Beratung. Der jahrelange Kompetenzaufbau im Rahmen von Forschungsprojekten und Beratungen am nationalen wie internationalen Markt haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von alpS Beratung zu einem zuverlässigen und erstklassigen Partner für Unternehmen, Behörden und Institutionen werden lassen.

Die Einschätzung von Klimawandelfolgen sowie die Entwicklung von entsprechenden Maßnahmen werden durch das Team rund um Frau Dr. Daniela Hohenwallner-Ries bearbeitet. Behörden wie Landesregierungen und Gemeinden in Österreich vertrauen auf diese Expertise und stellen sich damit den zukünftigen Herausforderungen.

In der Energieentwicklungsplanung fungiert Dr. Paul Stampfl als Experte für Behörden und für Unternehmen, denen die wesentlichen Komponenten dieser speziellen Dienstleistung näher gebracht werden. Unterstützt von digitalen Systemen arbeitet Dr. Stampfl und sein Team an zukunftsweisenden Fragestellungen, genauso wie an alltäglichen Herausforderungen die das Energiemanagement von Kommunen an seine Nutzer stellt.

Als Experten für Risikomanagement und Risikoanalysen (speziell Hochwasser & Wasserdargebot) arbeiten Mag. Stefan Ortner und Dr. Matthias Huttenlau mit ihren Teams für ihre Kunden aus dem behördlichen sowie unternehmerischen Bereich. Bedarf es spezieller Abflussuntersuchungen für heutige Fragestellungen, aber auch für zukünftige Herausforderungen wie dem Klimawandel so kann alpS Beratung hier auf Kompetenz setzen, die sowohl wissenschaftlich als auch praktisch fundiert ist. Die jahrelange Erfahrung in der Integration von Risikomanagementsystemen für Behörden und kritischen Infrastrukturen hilft komplexe Fragestellungen zu verstehen und passende Lösungen anzubieten.