• Deutsch
  • English

Tiroler Gemeindeforum Klimaschutz 201703.11.2017

alpS am Marktplatz der Möglichkeiten

Am 02.11.2017 fand im Innsbrucker Landhaus das 16. Gemeindeforum Klimaschutz des Klimabündnisses Tirol statt. Nach Vorträgen über das Potential oberflächennaher Geothermie im Alpenraum, Bodenschutz als Klimaschutz sowie das Projekt Doppelplus - ehrenamtlich unterwegs für den Klimaschutz konnten sich die zahlreich anwesenden Gemeindevertreter_innen am Markt der Möglichkeiten über konkrete Angebote für Gemeinden informieren.

Mit dabei auch alpS mit dem Team Klimawandel-Anpassung, das in Workshops mit Gemeinden konkrete lokale Notwendigkeiten, Möglichkeiten und Chancen der Klimawandel-Anpassung erarbeitet.

Einen pointierten Schlusspunkt setzte dann der oberösterreichische Journalist Edmund Brandner mit einem humorvollen Vortrag über seinen Weg zum „Klimamönch“.