Foto: Gisela Egger

Gemeinden stehen vor großen Herausforderungen. Darunter fallen unter anderem die Ausdünnung des ländlichen Raumes bei gleichzeitiger Urbanisierung, der Klimawandel, die Notwendigkeit zur Erhaltung oder Verbesserung der Infrastruktur. Und das alles unter dem Diktat knapper Kassen und in einem delikaten Aushandlungsprozess zwischen verschiedenen Interessen.

Öffentliche Verwaltungen sind mit den vielfältigsten Aufgaben stark aus-, und oft sogar überlastet. Unter diesen Umständen Zeit und Raum für die Beschäftigung mit längerfristigen Herausforderungen zu finden, die nicht unter das tägliche Pensum fallen – Stichwort Klimawandel – ist oft schwierig.

Wir unterstützen Sie dabei, diese Räume zu schaffen. Wir holen alle mit ins Boot, Skeptiker und Zweifler genauso wie Enthusiasten und MacherInnen. Wir tragen dazu bei, dass sich alle abgeholt und mitgenommen fühlen und somit Fragen wie Klimawandelanpassung  und Klimaschutz konkret und greifbar werden.

Für die Klimawandelanpassung analysieren und bewerten wir bestehende und zukünftige Risiken in Ihrer Gemeinde, erheben relevante Klimafolgen, und bewerten gemeinsam mit lokalen ExpertInnen die Verletzlichkeit Ihrer Systeme. Darauf aufbauend werden gemeinsam Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel erarbeitet und längerfristige, nachhaltige Veränderungen eingeleitet.

Für den Klimaschutz unterstützen wir Sie dabei, umfangreiche Konzepte zur längerfristigen Energieraumplanung zu erarbeiten. Wir inventarisieren den Energieverbrauch Ihrer Gemeinde, um herauszufinden, wo das größte Potential für erneuerbare Energien liegt. Mithilfe neuester technischer Innovationen helfen wir Ihnen dabei, nicht nur klimafreundlicher zu werden, sondern langfristig dabei auch noch Geld zu sparen.

Darüber hinaus stehen wir Ihnen auch in Fragen des Katastrophenschutzes und des Wassermanagements zur Seite, ebenso wie bei den immer wichtiger werdenden Herausforderungen der Digitalisierung und der Verwaltung von GIS-Systemen und Datenbanken.

Und wer soll das bezahlen? Wir helfen Ihnen auch dabei, Finanzierungsmöglichkeiten ausfindig zu machen und sich im Förderungsdschungel zurechtzufinden.

+43 512 392929-0