Zurück

Hochwasser-Ereignisse – Tiroler Oberland

Darstellung hoher und extremer Abflussereignisse anhand ausgewählter Pegelstationen im Inn Einzugsgebiet

Hochwasser-Ereignisse – Tiroler Oberland

 

Der Tiroler Wasserkraftbetreiber TIWAG betreibt verschiedene Wasserkraftwerke in den Kopfeinzugsgebieten des tiroler Inns. Ziel des Projektes ist es, die Magnitude und räumliche Ausbreitung der beobachteten Hochwasserereignisse an 19 Flusspegeln zu untersuchen. Die Studie trägt somit zu einem besseren Verständnis vergangener Hochwasserereignisse bei, und ermöglicht es Rückschlüsse für den Betrieb der Wasserkraftwerke hinsichtlich des Sedimenttransports und des Wasservolumens zu ziehen.  

Status:
laufend
Zeitraum:
08/2019 - 10/2019
Region:
Österreich
Tirol
Abteilung:
Wasser & Klima
Auftraggeber:
Beitrag von alpS
Beitrag von alpS
Zurück
+43 512 392929-0