Zurück

Anpassung an die Folgen des Klimawandels im Landkreis Ludwigsburg

Verwundbarkeitsuntersuchung und Entwicklung von Leuchtturmmaßnahmen für den Landkreis Ludwigsburg.

Anpassung an die Folgen des Klimawandels im Landkreis Ludwigsburg

Neben der Beschreibung zukünftiger klimatischer Rahmenbedingungen durch Klimaparameter wie z. B. Starkregen- oder Hitzetage, wird die Verwundbarkeit des Landkreises im Rahmen eines partizipativen Prozesses ermittelt. Gemeinsam mit ExpertInnen der Kreisverwaltung werden Exposition, Sensitivität und Anpassungskapazität gegenüber den Folgen des Klimawandels bewertet.

Laufende sowie geplante Maßnahmen zur der Klimaanpassung werden mit der Verwaltung abgestimmt, um auf bereits Bestehendes aufzubauen und Fehlendes ressourcenoptimiert ergänzen zu können.

Abschließend werden rund fünf Leuchtturmmaßnahmen erarbeitet, welche eine gegensteuernde Klimaanpassung ermöglichen. Alle Erkenntnisse fließen in eine  Strategie zur Anpassung an den Klimawandel im Landkreis Ludwigsburg.

Die Beratung wird vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg im Rahmen von Klimopass gefördert.

Status:
laufend
Zeitraum:
05/2021 - 02/2022
Region:
Deutschland
International
Abteilung:
Klimawandelanpassung
Auftraggeber:
Kontakt:
Zurück
+43 512 392929-0