Zurück

Regionale Klima-Aktionswochen in Bayern

Unterstützung regionaler Akteur*innen bei der Durchführung einer Klima-Aktionswoche in zwei bayerischen Landkreisen.

Regionale Klima-Aktionswochen in Bayern

Die alpS GmbH und die Agentur Blumberg wurden vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz beauftragt, die Landkreise Forchheim und Ostallgäu bei der Durchführung einer regionalen Klima-Aktionswoche zu unterstützen (klimawoche-forchheim.deklimawoche-ostallgäu.de ). Dabei handelt es sich um zwei parallel stattfindende Veranstaltungen im Oktober 2021, in deren Rahmen sich lokale und regionale Akteur*innen (z.B. Betriebe, Vereine, NGOs), die in den Bereichen Klimaschutz, Klimaanpassung, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz aktiv sind, der Öffentlichkeit präsentieren. Sie können sich mit eigenständigen Angeboten wie Mitmachaktionen, Vorträgen, Naturführungen und vielem mehr in den Aktionswochen einbringen.
Die Hauptaufgaben der Arbeitsgemeinschaft bestehen in der Vernetzung der in den Regionen aktiven Akteur*innen und der Schaffung von Strukturen, die den Organisator*innen vor Ort eine eigenständige Wiederholung der Veranstaltung in den Folgejahren ermöglichen.

Status:
laufend
Zeitraum:
11/2019 - 02/2022
Region:
Deutschland
Abteilung:
Klimawandelanpassung
Auftraggeber:
Bayerisches Staatsministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz
Zurück
+43 512 392929-0