Back

CLIMA-MAP - Climate Change Impact Maps for Austrian Regions

Visualisierung von Klimawandelfolgen durch die Entwicklung von Kartenmaterial.

CLIMA-MAP - Climate Change Impact Maps for Austrian Regions

Das Fortschreiten des Klimawandels erfordert Strategien zur Anpassung an die sich ändernde Umweltbedingungen. Obwohl auf europäischer und nationaler Ebene eine Vielzahl an Anpassungsstrategien entwickelt werden, gibt es auf lokaler Ebene Nachholbedarf. Mit dem Projekt CLIMA-MAP soll diese Lücke geschlossen werden. Klimawandelfolgen-Karten werden gemeinsam mit VertreterInnen ausgewählter österreichischer Gemeinden entwickelt, um sicherzustellen, dass die Karten den lokalen Bedürfnissen und Eigenheiten entsprechen. Zur Unterstützung der Auswahl der Klimafolgen bzw. Indikatoren als Basis für die Erstellung der Karten werden Workshops mit den ExpertInnen der Verwaltung der Länder durchgeführt.

Ziel von CLIMA-MAP ist es, das Verständnis von Klimawandelfolgen in österreichischen Gemeinden zu erhöhen sowie entsprechendes Wissen in Entscheidungsfindungsprozesse zu integrieren, um Gemeinden so eine erfolgreiche Anpassung an den Klimawandel zu ermöglichen.

Status:
abgeschlossen
Period:
02/2016 - 05/2018
Region:
Österreich
Department:
Klimawandelanpassung
Back
+43 512 392929-0